Drucken E-Mail

DRUCKPRÜFPRESSEN Type RP





Technische Beschreibung

  • Druckprüfpressen für den kompletten Rohrdurchmesserbereich von 3/8“ bis 120“

  • Prüfdrucke je nach Anforderung bis 150 bar,
    250 bar, 500 bar, etc.

  • Anlagen bis 1000 bar Prüfdruck wurden bereits realisiert

  • Rohrlängen von 6m bis 18 m
 
   
 
  • Ausführung der Prüfpressen von 1-stellig bis 6-stellig

  • Druckerzeugung über eigene Hochdruckzylinder

  • Getrennte Pumpensysteme für Rohrfüllen und Hochdruck

  • Stabile Prüfmaschinen- Grundrahmen zur Aufnahme der Reaktionskräfte

  • Dichtungen der Prüfköpfe je nach Anforderung Aussen- Innen- oder Flachdichtend
   
  • Dichtungen mit Polyurethaneinlage, schnell wechselbar

  • Entlüftungsventile, pneumatisch oder hydraulisch betätigt

  • Prüfköpfe sind mit Zentrierungen zur Aufnahme der Dichtungen ausgestattet

  • Der verstellbare Prüfkopf wird durch Hydraulik- zylinder vor- und zurückbewegt
 
   
 
  • Rohrauflagen mit Kunststoff- Prismen

  • Ausführungen mit Rohrvorlage, Rohrstopper, Rohr-Zuführung über Kettentransport oder Hubschrittförderer

  • Lieferung inkl. der erforderlichen Verrohrung der Öl- und Wasser- Hydraulik

  • Elektrik mit Schaltschrank und Steuerpult

  • Steuerung als Einzelsteuerung der Prüfpresse oder gemeinsam mit anderen Adjustageanlagen